Mobile Printing: Drucken von überall und jederzeit

Managed Print Services

Wie im letzten Blogbeitrag angekündigt, möchten wir Ihnen hier einen Auszug aus den Möglichkeiten rund um „Mobile Printing“ aufzeigen. Details zu den einzelnen Themen erhalten Sie gerne unter den abschließend angeführten Kontaktmöglichkeiten.

Warum mobile Printing?

Die kurze Antwort: weil es zeitgemäß und simpel ist. 

Im Detail bietet mobile Printing den Anwenderinnen und Anwendern, wie auch den IT-Abteilungen viele Vorteile:

  • Ortsunabhängig: Zugriff auf Drucker im Unternehmen von unterwegs, aus dem Home-Office oder auf Drucker die gerade in der Nähe sind
  • Herstellerunabhängiges Drucken: egal ob die Benutzerinnen und Benutzer Windows, iOS, Android, … verwenden und komplett ohne Treiberinstallation
  • Sicheres Drucken: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Konfigurationsmöglichkeiten: Freigaben von Druck-Jobs, Überwachung der Druckwarteschlange, Authentifizierungsmöglichkeiten, …
  • Umweltschonend: durch transparente und konfigurierbare Druckprozesse können Sie umweltfreundliche Richtlinien definieren.

Anwendungsgebiete von mobile Printing

Bieten Sie Ihren Kundinnen und Kunden, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit auf Ihren Druckern mittels Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten zu drucken. Unabhängig vom Endgerät (BYOD: bring your own device) und nahezu selbsterklärende Lösungen stehen dafür zur Verfügung. Dabei erfolgt Zugriff auf Ihre Drucker Ende-zu-Ende-verschlüsselt, unkompliziert und herstellerunabhängig. Mittels Gastaccounts schalten Sie externen Personen den Zugriff auf Ihre Hardware frei und müssen sich keine Gedanken machen, dass diese auf andere Ressourcen oder Dateien in Ihrem Netzwerk zugreifen. Die Anwendungsgebiete sind weit gestreut, beispielhafte Möglichkeiten sind der Einsatz in Schulen, in Unternehmen oder Shared-Space-Einrichtungen.

Für Näheres zu mobile Printing und anderen innovativen Drucklösungen kontaktieren Sie uns unter: